Weg für Audi und Porsche in die Formel 1 frei

Das neue Formel-1-Reglement für die Zeit ab 2026 steht. Die Rennserie soll „grüner“ werden.

Der Weg für einen möglichen Formel-1-Einstieg von Audi und Porsche wäre frei. Der Motorsport-Weltrat der FIA verabschiedete das von 2026 an geltende neue Motoren-Reglement. Dieses soll es „Neueinsteigern ermöglichen und attraktiv machen, auf einem wettbewerbsfähigen Niveau in den Sport einzusteigen“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.