Austria und Hard gehen Partnerschaft ein

Links die Austria-Fraktion: Geschäftsführer Vincent Baur, Vorstandssprecher Bernd Bösch, Trainer Markus Mader sowie Kapitän Matthias Maak und rechts die Riege der Harder: Kapitän Dominik Schmid, Trainer Hannes Jón Jónsson, Geschäftsführer Markus Köberle und Teammanager Michael Knauth.  Studio Fasching

Links die Austria-Fraktion: Geschäftsführer Vincent Baur, Vorstandssprecher Bernd Bösch, Trainer Markus Mader sowie Kapitän Matthias Maak und rechts die Riege der Harder: Kapitän Dominik Schmid, Trainer Hannes Jón Jónsson, Geschäftsführer Markus Köberle und Teammanager Michael Knauth.  Studio Fasching

Zwei Klubs, ein Gedanke – Austria Lustenau und Alpla HC Hard starten eine Partnerschaft mit langfristigen Zielen.

Es hatte sich in den vergangenen Monaten abgezeichnet, jetzt ist es amtlich: Der siebenfache österreichische Handballmeister Alpla HC Hard und Fußball-Bundesliga-Rückkehrer Austria Lustenau haben eine Kooperation beschlossen. Was ganz schön clever ist. Denn natürlich gibt es da so einige Synergien b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.