Red Bull und Honda verlängern

Wirrwarr bei Alpine rund um Alonso-Nachfolge.

Red Bull kann bis Ende 2025 weiter auf die technische Unterstützung von Honda setzen. Der Rennstall verlängerte seine auslaufende Partnerschaft mit dem früheren Motorenlieferanten um drei Jahre. Für 2026 greift ein neues Motoren-Reglement in der Formel 1, dann könnte Spekulationen zufolg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.