FussballNachrichten

Bösartiger Tumor, aber eine gute Prognose

DEUTSCHLAND. Die Tumorerkrankung bei Borussia Dortmunds Neuzugang Sebastien Haller hat sich als bösartig erwiesen. Für den 28-jährigen Franzosen ist damit eine Chemotherapie notwendig. Die Heilungschancen stehen laut Sportdirektor Sebastian Kehl „sehr gut“. H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.