Ronaldo schimpfte über Presse

Der Portugiese ist wegen Wechselgerüchten im Fokus.

Wenn auf der Insel der Ball in der Premier League nicht rollt, raschelt es im Blätterwald. Die Presse zog sich nämlich den Unmut von Cristiano Ronaldo (37) zu. Der hat auf Instagram über die britischen Medien geschimpft. „Es ist unmöglich, dass ein Tag vergeht, an dem man nicht über mich redet“, sch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.