Austria Lustenau

Enge Bande zum Angstgegner

Neo-Austrianer Anthony Schmid (l.) und Ex-Lustenauer Julian Wießmeier (r.) treffen heute aufeinander. Gepa/Lerch, Gepa

Neo-Austrianer Anthony Schmid (l.) und Ex-Lustenauer Julian Wießmeier (r.) treffen heute aufeinander.

 Gepa/Lerch, Gepa

Im ersten Auswärtsspiel der Saison will Aufsteiger Austria Lustenau gegen die SV Ried dort weitermachen, wo er gegen Tirol aufgehört hat.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Die Euphorie bei Austria Lustenau war nach dem Auftakterfolg gegen die WSG Tirol riesengroß. Doch allmählich sickerte die Erkenntnis bei den Grün-Weißen ins Bewusstsein, dass eine Leistung wie gegen Tirol für einen Großteil der Bundesligakonkurrenten zu we

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.