Der Poker um das Cockpit beginnt

Während in Ungarn das Qualifying (16 Uhr) gefahren wird, sucht Aston Martin nach einem Vettel-Nachfolger.

Von Karin Sturm

Aston Martin wollte vor allem deshalb eine schnelle Entscheidung von Sebastian Vettel über seine Zukunft, um sich im Falle eines Rücktritts bald um einen Nachfolger für den viermaligen Weltmeister kümmern zu können. Was auch ein paar Hinweise gibt, wer auf der Wunschliste von Teambesi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.