Alexandra „poppt“ Wembley-Finale auf

Deutschland fordert am Sonntag (18 Uhr) Gastgeber England im Endspiel der Frauen-Euro. Es weckt Erinnerungen.

Das Finale der Frauen-Europameisterschaft ist auch eine zusätzliche Aufwertung für die ohnehin schon grandiosen Darbietungen der Österreicherinnen bei diesem Turnier. Sowohl gegen England in der Vorrunde (0:1) als auch gegen die deutsche Auswahl im Viertelfinale (0:2) hatte sich das rot-weiß-rote Te

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.