Tennis

Oswald verliert das Gstaad-Finale

Philipp Oswald musste sich im Finale des ATP-Turniers in Gstaad (Schweiz) mit Doppelpartner Robin Haase (Niederlande) dem Duo Tomislav Brkic (Bosnien) und Francisco Cabral (Portugal) nach 1:12 Stunde mit 4:6, 4:6 geschlagen geben. Damit verpasste der Dornbirner seinen zwölften Turniersieg auf der AT

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.