Eine „Grande Nation“ bangt um ihr Rennen

Frankreich war Gründungsmitglied der Formel-1-WM, Renault Turbo-Pionier, Alain Prost der einzige Weltmeister. Die Zukunft des französischen Rennens ist unsicher.

Von Gerhard Hofstädter

Allein der Klang der Namen: Jean-Pierre Beltoise, der BRM-Teamkollege von Niki Lauda 1973, Jean Alesi, Francois Cevert, der stille Leutnant von Jackie Stewart bei Tyrrell. Oder Henri Pescarolo, Jacques Laffite. Dann Alain Prost, der Professor, Rene Arnoux nicht zu vergessen. Mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.