„Ich kann stur sein und scheue keine Konflikte“

Lisa Hauser, Biathlon-Weltmeisterin von 2021, gibt während des Sommertrainings in Hochfilzen ganz persönliche Einblicke und verrät, dass sie extrem schwer zufriedenzustellen ist.

Von Denise Maryodnig

Ob bei schweißtreibenden Spiroergometrietests, am Schießstand oder auf der Rollerstrecke: Lisa Hauser im Biathlonzentrum in Hochfilzen ohne Lächeln zu begegnen, ist praktisch unmöglich. Sie ist eine Strahlefrau, eine Perfektionistin, ein Idol für junge Athletinnen, die auch ander

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.