Hanyu nimmt Hut

Der japanische Eiskunstlauf-Olympiasieger Yuzuru Hanyu, der 2014 und 2018 Gold holte, hat nach seinem enttäuschenden vierten Platz bei den Winterspielen in Peking sein Karriereende bekannt gegeben. Der 27-Jährige wird künftig bei Eis-Galas laufen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.