Skicross

Ein Tag mit den Skicrossern im Montafon

Sonja Gigler im Gespräch.  Klaus Hartingr

Sonja Gigler im Gespräch.  Klaus Hartingr

Das ÖSV-Skicross-Team veranstaltete gestern im Montafon bei den Klettersteigen am Kälbersee über Schruns ein Pressegespräch. Während die Harderin Sonja Gigler optimistisch in die Zukunft blickt, war ein anderer gar nicht dabei.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Bei der Medienveranstaltung im Rahmen eines zweitägigen Konditionskurses des ÖSV-Skicross-Weltcupteams waren der neue Sportliche Leiter der ÖSV-Skicross-Sparte, Markus Gutenbrunner, ÖSV-Skicross-Headcoach Lukas Inselsbacher sowie die Athletinnen und Athleten vor O

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.