Der Kampf um Gelb spitzt sich zu

Kanadier Houle siegte auf der ersten Pyrenäen-Etappe.

Die Tour de France hat die Pyrenäen erreicht. Und dort gleich einen neuen Etappensieger gefunden. Der Kanadier Hugo Houle (Team Israel) belohnte seine Attacke am Mur de Péguère, also 38 Kilometer vor dem Ziel. Nicht vom Fleck kam Tadej Pogačar. Der zweifache Toursieger bzw. seine Domestik bleiben vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.