Eishockey

Perfekt – Pioneers holen Weltmeister-Trainer

Marc Habscheid 2006 bei der Weltmeisterschaft in Lettland mit Sid Crosby bei einem Teamtraining.  AP

Marc Habscheid 2006 bei der Weltmeisterschaft in Lettland mit Sid Crosby bei einem Teamtraining.  AP

Es hatte sich abgezeichnet, jetzt ist es tatsächlich amtlich: Die Bemer Pioneers Vorarlberg gehen mit ­Startrainer Marc Habscheid in ihre Debütsaison in der ICE-Liga.

Die Verpflichtung von Marc Habscheid ist nichts weniger als ein Transfercoup. Denn der 59-jährige Deutschkanadier hat es zwischen 1982 und 1992 auf knapp 400 NHL-Spiele für Edmonton Oilers, Minnesota North Stars, Detroit Red Wings und Calgary Flames geschafft und dabei mit Größen wie ­Wayne Gretzky,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.