Höll feiert Weltcupsieg

Die Salzburgerin Valentina Höll (Bild) hat in Andorra im Downhill-Weltcup einen Sieg gefeiert. In der Gesamtwertung ist die 20-Jährige hinter Camille Balanche (SUI) und Myriam Nicole (FRA) Dritte. Der Steirer Andreas Kolb wurde bei den Männern Fünfter. RED BULL CP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.