ÖFB-Cup

Der Pacult-Elf „lästig sein“

Heute gastiert Bundesligist Austria Klagenfurt bei Admira Dornbirn. Der Trainer der Kärntner, Peter Pacult, traf vor 34 Jahren beim letzten Cup-Auftritt der Dornbirner sechs Mal ins Schwarze.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Die erste Runde des ÖFB-Cups weist ein siebenköpfiges Teilnehmerfeld aus dem Ländle auf. Aus der Messestadt Dornbirn sind mit Eliteligist Admira und Zweitligist FCD gleich zwei Teams mit dabei, und beide sind bereits am heutigen Freitag im Einsatz. Die Klocker

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.