Austria Lustenau

Mader hofft auf „neue Gesichter“

Austria-Coach Markus Mader. Apa

Austria-Coach Markus Mader.

 Apa

In zehn Tagen ist es endlich so weit, und Austria Lustenau startet mit einem Heimspiel gegen die WSG Tirol in das zweite Bundesliga-Abenteuer der Vereinsgeschichte. Bei der gestrigen Bundesliga-Eröffnungspressekonferenz in Wien betonte Trainer Markus Mader seine Vorfreude auf die „große Herausforder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.