Radsport

„Quäl dich, du Sau!“: Als die Tour Deutsch lernte

Jan Ullrich im Moment des Triumphs in Andorra. NEUE-Archiv

Jan Ullrich im Moment des Triumphs in Andorra. NEUE-Archiv

Zeitreise. Vor 25 Jahren sorgte Jan Ullrich mit seinem Erfolg bei der Tour de France für Radsporteuphorie im gesamten deutschsprachigen Raum. Die ­Frankreich-Rundfahrt 1997 war eine, die vielen in Erinnerung geblieben ist.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Mehr als 20.000 Fans empfingen nach der Tour de France ihre Helden in Magenta in Bonn. Am Stammsitz der Deutschen Telekom herrschte eine Atmosphäre, die man zuvor nur vom Fußball gekannt hatte. Einen Tage zuvor hatte Jan Ullrich als erster Deutscher die To

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.