Lampaert gewann Zeitfahren

Yves Lampaert trägt das erste Gelbe Trikot der 109. Tour de France. Der belgische Radprofi gewann das verregnete Auftaktzeitfahren in Kopenhagen mit fünf Sekunden Vorsprung auf Top-Favorit Wout van Aert. Tadej Pogačar war sieben Sekunden langsamer als Lampaert und belegte Platz drei. Als bester Öste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.