Halbautomatische Abseitstechnologie bei WM in Katar im Einsatz

Bei der WM der Männer in Katar wird eine neue, halbautomatische Abseitstechnologie der FIFA zum Einsatz kommen. Damit sollen die Entscheidungen schneller und zuverlässiger werden. „Wir sind bereit, es zu nutzen. Wir sind zufrieden mit den Testergebnissen“, sagt FIFA-Schiedsrichterchef Pierluigi Coll

Artikel 64 von 77
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.