Radsport

Edelmann und Kaufmann am schnellsten auf dem Pfänder

Tolle Leistungen von Sieger Markus Kaufmann (l.) und zwei der jüngsten Teilnehmer: Jakob Freuis (oben, Jg. 2012) und Lorenz Ferschitz (unten, Jg. 2010)Klaus Hartinger (4)

Tolle Leistungen von Sieger Markus Kaufmann (l.) und zwei der jüngsten Teilnehmer: Jakob Freuis (oben, Jg. 2012) und Lorenz Ferschitz (unten, Jg. 2010)

Klaus Hartinger (4)

Beim vierten Pfänderrennen triumphierte Mountainbiker Markus Kaufmann, er wurde zuletzt zwei Mal Dritter.

Rund 200 Fahrer nahmen bei idealen Bedingungen gestern am späten Nachmittag die sechs Kilometer von der Lochauer Kirche bis zum Parkplatz am Pfänder in Angriff. Als Schnellster überwand Markus Kaufmann die 590 Höhenmeter (Durchschnittssteigung zehn Prozent) in einer Zeit von 20:25,5 Minuten. Der pro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.