„Das junge Team muss sich erst beweisen“

Österreichs einziger NBA-Spieler Jakob Pöltl feiert in Salzburg sein Comeback im Team und will Österreich zur EM werfen. Interview: Gerhard Öhlinger, Stephanie Rausch, SN

Seit Ihren letzten Länderspielen sind vier Jahre vergangen. War es schwer, mit der Mannschaft zusammenzufinden?

JAKOB PÖLTL: Ich würde nicht sagen, dass es superschwer ist. Einige Spieler kenne ich ja noch von früher, einige neue Gesichter sind dabei. Die Teamchemie ist sehr gut. Es wird

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.