Der Traum von der WM ist auf unverdiente Weise geplatzt

Österreichs U19-Team verlor bei der EM in der Slowakei im Play-off gegen die Gastgeber unglücklich mit 0:1.

Es hat nicht sollen sein. Auf äußerst unglückliche Weise hat die österreichische U19-Fußballauswahl die Qualifikation für die U20-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr in Indonesien verpasst. Das Team von Martin Scherb bemühte sich intensiv um eine Teilnahme, verlor jedoch bei der Europameisterschaft i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.