Rollhockey

Dornbirn legt in Finalserie vor

Im ersten Finalspiel der Österreichischen Meisterschaft gewinnt der RHC Dornbirn zu Hause deutlich mit 7:2 und legt in der Best-of-Three-Serie mit 1:0 vor. Die Dornbirner führten bereits zur Pause mit 4:0 und bestimmten auch nach dem Seitenwechsel die Partie, die noch deutlicher an die Messestädter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.