Nur für den Teamchef noch keine Nummer 1

Patrick Pentz glänzte mit tollen Paraden gegen Frankreich. Für seine Mitspieler ist der Salzburger die Nummer eins. Nur Teamchef Ralf Rangnick vermeidet ein klares Bekenntnis.

Von Michael Lorber

Lebe den Moment, schau’ nicht zurück und nicht nach vor“ – den Oberarm von Patrick Pentz ziert ein Tattoo, das auch Basketball-Superstar Steph Curry („mein Lieblingsspieler“) von den Golden State Warriors („mein Lieblingsklub“) trägt. So eindrucksvoll wie Curry die Warriors im NBA-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.