Rangers siegten

Mit einem 6:2-Heimsieg sind die New York Rangers in die „Best of seven“-Serie des Eastern-Conference-Finales gegen Titelverteidiger Tampa Bay Lightning gestartet. Für das Team aus Florida war es nach sechs Siegen in Serie die erste Niederlage.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.