Junger Däne mit großen Ansprüchen

Holger Rune steht in Paris als erster Däne in der Profi-Ära in einem Grand-Slam-Viertelfinale. Dort trifft er heute auf Casper Ruud. Carlos Alcaraz ist draußen.

Von Alexander Tagger

Holger Rune verfügt über eine Ingredienz, die im Spitzensport über Sieg und Niederlage entscheiden kann. Nämlich eine kräftige Prise Ehrgeiz. Als der Däne im Alter von sieben Jahren bei einem Tennisturnier nur Zweiter wurde, weigerte er sich, den Pokal in die Höhe zu stemmen. Zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.