Nur Kremser im Meister-Modus

HARD,AUSTRIA,28.MAY.22 - HANDBALL - HLA Meisterliga, play off, final, HC Hard vs UHK Krems. Image shows Sebastian Feichtinger (UHK Krems) and Ivan Horvat (Hard). Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

HARD,AUSTRIA,28.MAY.22 - HANDBALL - HLA Meisterliga, play off, final, HC Hard vs UHK Krems. Image shows Sebastian Feichtinger (UHK Krems) and Ivan Horvat (Hard). Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

Spielbericht. „Rote Teufel“ verlieren mit defensiv schwacher Leistung erstes Finale 30:31 n.V. gegen Krems und müssen in einer Woche auswärts gewinnen, um die Chance auf den achten Meistertitel zu wahren.

Von Christian Höpperger

neue-redaktion@neue.at

Spiel eins der Best-of-three-Serie im HLA-Finale 2021/22 ging am Samstagabend vor 2000 Fans in der Harder Sporthalle am See über die Bühne. Das spannende, aber nicht hochklassige Duell zwischen dem Alpla HC Hard und dem UHK Krems ging mit 30:31 n.V. (27:2

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.