hochsprung

Favoritinnen schwach

Im Hochsprung lief es weder für Olympiasiegerin Katarina Johnson-Thompson noch für die Olympiazweite Anouk Vetter. Beide blieben mit ihren Sprüngen über 1,77 Meter bzw. 1,74 Meter weit hinter ihren persönlichen Bestmarken zurück.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.