1. Wettkampftag

Das ist der (E)Hammer: Warner „nur“ Zweiter!

Oben: Kaul mit Problemen beim Hochsprung. Links: Ehammer gelingt im Weitsprung ein Weltrekord.  APA, GEPA/Lerch

Oben: Kaul mit Problemen beim Hochsprung. Links: Ehammer gelingt im Weitsprung ein Weltrekord.  APA, GEPA/Lerch

Zwei Punkte nur trennen den Schweizer Shootingstar Ehammer von Seriensieger Warner. Aber der Hallen-Vizeweltmeister liegt vor dem heutigen zweiten Tag des Hypomeetings vor (!) dem Olympiasieger.

Von Jochen Dedeleit

neue-redaktion@neue.at

Simon Ehammer wollte nach Tag eins des 47. Hypomeetings mit Top-Favorit und Seriensieger Damian Warner auf Augenhöhe sein – und ist es auch! Der Schweizer geht sogar als Führender in den heutigen zweiten Tag, allerdings mit dem hauchdünnen Vorsprung von zwei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.