Klaus Bachler verpasst Heimspiel

Es hätte das große Saisonhighlight für den steirischen Rennfahrer Klaus Bachler werden sollen. Beim ADAC GT Masters in Spielberg wollte der Murtaler mit seinem Porsche 911 GT3-R um den Sieg kämpfen und vor heimischem Publikum als Erster über die Ziellinie rasen. Daraus wird j

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.