Österreichs Rendezvous mit der Geschichte

2:1-Sieg nach Penaltyschießen sorgt für die Sensation von Österreich gegen Tschechien. Und das mit einem Herzschlagfinale.

Von Martin Quendler aus Tampere

Das Gefühl ist einfach unglaublich“, sagte ein von seinen Emotionen sichtlich überwältigter Brian Lebler. 37 Sekunden vor Ende erzielte der Stürmer den Ausgleich. Ausgerechnet er, dessen Qualitäten manchmal lediglich auf seinen – zumindest ligaintern wohl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.