INTERVIEW

„Kann mir jetzt Etappen aussuchen!“

Felix Gall zeiht nach der ersten Giro-Woche Bilanz.

Der erste Ruhetag beim Giro d’Italia ist erreicht – wie steht es bei Ihnen nach der ersten Woche Ihrer ersten „Grand Tour“?

Felix Gall: Es war ein richtiges Auf und Ab. Auf der vierten Etappe, hinauf auf den Ätna, und auf der fünften Etappe habe ich mich richtig schlecht gefühlt. Jetzt ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.