Handball

Fokussiert den ersten Schritt gemacht

Srdjan Predragovic feierte vor zahlreichen Fans der „Roten Teufel“. Der Linkshänder erzielte sechs Tore. Oliver Lerch

Srdjan Predragovic feierte vor zahlreichen Fans der „Roten Teufel“. Der Linkshänder erzielte sechs Tore.

 Oliver Lerch

Der Alpla HC Hard gewinnt das erste Halbfinal-Duell gegen Linz mit 28:22 und wird damit seiner Favoritenrolle gerecht. Die „Roten Teufel“ überzeugen im Kollektiv.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Mit einer Top-Teamleis­tung haben wir am Ende vor unserer tollen Heimkulisse den ersten Sieg in dieser Halbfinalserie erzielt“, resümierte Kreisläufer Lukas Schweighofer die Leistung seines Alpla HC Hard. Schweighofer hatte völlig recht. Die Harder brauche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.