Trotz Schmuck verblasst der ganze Glanz

Lewis Hamilton führt mit der FIA einen Kleinkrieg wegen seiner Juwelen. Und scheinbar hat er auch im Auto ein Motivationsproblem. Er kämpft nicht um einen 13. Platz.

Von Karin Sturm

Der siebenmalige Weltmeister steckt mehr und mehr in einem Kleinkrieg mit der FIA, die durch Rennleiter Niels Wittich das im Prinzip schon lange im Reglement stehende Schmuckverbot im Cockpit aus Sicherheitsgründen konsequent durchsetzen will und mit Kontrollen und drastischen Strafen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.