Fußball

„Game over“ für Wacker Innsbruck

„Brand aus“ für Profifußball in Innsbruck. Gepa

„Brand aus“ für Profifußball in Innsbruck.

 Gepa

Wacker Innsbruck verabschiedet sich aus dem Profifußball. Das hat Auswirkungen auf den Auf- und Abstiegskampf der 2. Liga.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Drei Spiele stehen in der 2. Liga noch aus. Im Abstiegskampf sind seit gestern alle Entscheidungen gefallen. Wacker Innsbruck verzichtete auf den Gang zum Schiedsgericht und besitzt damit keine Zulassung für die kommende Saison. „Die Situation ist unveränd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.