Norweger-Tag beim Grand Prix Vorarlberg

Den Teilnehmern hat der Grand Prix Vorarlberg sichtlich Spaß gemacht.Frederick Sams (4)

Den Teilnehmern hat der Grand Prix Vorarlberg sichtlich Spaß gemacht.

Frederick Sams (4)

Norwegischer Sieger beim elften GP Vorarl­berg powered by GLS Austria. Team Vorarl­berg verpasst nach starkem Rennen als Siebter knapp das Podium.

Die großartige Besetzung hat der elften Edition des GP Vorarlberg powered by GLS Austria am Sonntag über 162 Kilometer ordentlich Schwung gegeben. Die 142 Starter aus 17 Nationen haben auf dem klassikerähnlichen Rundkurs für herrausragenden Sport gesorgt.

Nach einem enorm spannenden Rennen kürte sich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.