Die Kritik an Wimbledon nimmt zu

WTA erwägt Sanktionen, Alexander Zverev: „Rangliste verliert Sinn.“

Wimbledon hat mit seiner Entscheidung, beim Rasen-Grand-Slam in London keine Spieler aus Russland und Weißrussland zuzulassen, die Tenniswelt in Aufruhr versetzt. Die Frauen-Tennis-Organisation WTA erwägt sogar Sanktionen. WTA-Chef Steve Simon verurteilte in einer Mail zwar den russischen Angriffskr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.