Wintersport

Einer, der in den Spiegel schauen kann

Frederic Berthold begann seine Karriere bei den Alpinen, zählte im ­Nachwuchs zu den großen Hoffnungen. Da ihm der Durchbruch nicht ­gelang, wechselte er 2018 zum Skicross. Jetzt beendet der 30-jährige Montafoner und angehende Polizist seine Karriere. Ein Rückblick.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Alles im Leben hat seine Zeit. Es gibt eine Zeit zum Säen und eine Zeit zum Ernten, eine Zeit des Aufbaus und eine Zeit des Abbruchs. Oder anders gesagt: Alles, was einen Anfang hat, muss irgendwann auch ein Ende haben. Die Rennlaufkarriere von Frederic Berthold i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.