EHC erzwingt fünftes Duell

Die Löwen bejubeln einen umkämpften 4:3-Sieg bei den Eisbären und haben morgen im Entscheidungsspiel Heimrecht.Stiplovsek (2)

Die Löwen bejubeln einen umkämpften 4:3-Sieg bei den Eisbären und haben morgen im Entscheidungsspiel Heimrecht.

Stiplovsek (2)

Lustenau stellt mit einem 4:3-Sieg vor 2000 Zuschauern bei Zell am See in der Viertelfinalserie auf 2:2. Nach einem 4:1-Vorsprung gibt das Ländle-Team das Spiel fast noch aus der Hand.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Die mit dem Rücken zur Wand stehenden Lustenauer Löwen zeigten im Zeller „Hexenkessel“ – 2000 Zuschauer pilgerten in die Eisarena – von der ersten Sekunde an enormen Biss. Das war auch wichtig, denn die Hausherren legten flott los und bescherten EHC-Keeper Eri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.