Der Erfolg ist keine Fata Morgana

Ferrari hat in diesem Jahr eine realistische Chance auf den Titel. Das sorgt nach dem Doppelsieg in Bahrain für große Euphorie in Italien. Zu lange war die Durststrecke in der Vergangenheit.

Von Matthias Janisch

Zu schön, um wahr zu sein. Viele Fans der Scuderia Ferrari fürchteten sich nach dem fulminanten Saisonstart in Bahrain wohl, aus einem Traum aufzuwachen. Charles Leclerc auf eins, Carlos Sainz auf zwei und die Italiener im siebten Himmel. „Es ist keine Fata Morgana in der Wüste.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.