So holt sich Alessandro Hämmerle den Weltcup

Izzi Hämmerle geht durchaus mit guten Chancen ins Weltcup­finale. GEPA

Izzi Hämmerle geht durchaus mit guten Chancen ins Weltcup­finale. GEPA

Morgen findet in Veysonnaz (CH) das SBX-Weltcupfinale statt. Alessandro Hämmerle geht als Zweiter mit 45 Punkten Rückstand ins Rennen.

Die Chancen von Olympiasieger Alessandro Hämmerle auf den historischen vierten SBX-Weltcupsieg in Serie sind nach wie vor intakt. Wenn der Montafoner morgen in Veysonnaz das letzte Saisonrennen gewinnt, reicht es Izzi schon, wenn der aktuell Weltcup-Führende Martin Nörl nicht Dritter wird; dann hätt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.