LASK versucht ein Wunder

Die Linzer müssen gegen Slavia Prag 1:4 aufholen.

Eigentlich ist vor dem heutigen Rückspiel (21 Uhr) im Achtelfinale der Conference League alles klar. Der LASK läuft einem 1:4 nach, das die Oberösterreicher gegen Slavia Prag in Tschechien aufgerissen haben. Die Chancen auf ein Weiterkommen gehen gegen null. Im Heimspiel, das eigentlich ein Auswärts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.