Bregenz Handball

stimme zum spiel

Der Deutsche Marcel Timm (r.) feierte sein Debüt im Bregenz-Trikot. Steurer

Der Deutsche Marcel Timm (r.) feierte sein Debüt im Bregenz-Trikot.

 Steurer

Spielbericht. Bregenz HB präsentiert sich im Spitzenspiel gegen Tabellenführer UHK Krems von bester Seite und begeistert 900 Fans beim 28:28-Unentschieden. Esegovic mit elf Treffern.

Von Christian Höpperger

neue-redaktion@neue.at

Das Spitzenspiel der 20. Runde in der Handball-Liga Austria wurde seinem Namen gerecht. 900 Fans in der Handballarena Rieden-Vorklos­ter erlebten am Samstagabend ein Handballfest mit dem einzig gerechten Ergebnis. Nach einem hochklassigen Duell auf Augenh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.