Fernsehen

Die letzte Runde für eine Legende

Sigi Bergmann bei einer Buchpräsentation 2016 in Fieberbrunn. APA

Sigi Bergmann bei einer Buchpräsentation 2016 in Fieberbrunn. APA

Als Boxkommentator war er Kult und bei Olympischen Spielen über Jahrzehnte gesetzt. Der große Sportreporter Sigi Bergmann ist im 85. Lebensjahr in Klagenfurt gestorben.

Von Heinz Traschitzger

Die Meldung, dass Dr. Siegfried „Sigi“ Bergmann Dienstagnacht in seinem Zweitwohnsitz in Moosburg kurz nach seinem 84. Geburtstag verstorben ist, war gestern nicht nur in fast allen ORF-Nachrichtensendungen eine der Spitzenmeldungen. Auch in den sozialen Medien wurde seinem Tod

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.