Viertelfinale für Liverpool zum Greifen nahe

Mit einem 2:0-Polster bestreitet Liverpool das Rückspiel gegen Inter Mailand. Während die „Reds“ zuletzt zwölf Spiele in Folge gewonnen haben, blieben die Italiener nach dem Hinspiel drei Spiele lang torlos, das 5:0 gegen Salernitana war so etwas wie Rehabilitation. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp ab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.