Kraft auch als Achter noch voran

Die nach-olympische Podestplatzserie von Stefan Kraft ging zwar in Oslo zu Ende. Der „Schaden“ in der Raw-Air-Tournee ist mit Platz acht aber überschaubar. Denn in der Gesamtwertung ist der Salzburger, der zuvor in Lahti und Lillehammer siegreich gewesen war, weiter an der Spitze.

Den Sieg in Oslo ho

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.