handball

Vierpunktespiel für „Rote Teufel“

Dominik Schmid und Jadranko Stojanovic wollen die Harder Siegesserie fortsetzen.  steurer

Dominik Schmid und Jadranko Stojanovic wollen die Harder Siegesserie fortsetzen.  steurer

Alpla HC Hard tritt heute (18.30) im Liga-Spitzenspiel beim UHK Krems an. Wachauer siegten bereits in Hard und könnten sich die Tabellenspitze holen.

Von Christian Höpperger

neue-redaktion@neue.at

Der Höhepunkt der 19. Runde im Grunddurchgang der Handball-Liga Austria steht bereits am Freitagabend an. Tabellenführer Alpla HC Hard tritt (18:30) beim ersten Verfolger UHK Krems an – die Tabellensituation verspricht ein hochklassiges Duell.

Denn die „Ro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.