Alps Hockey LEague

Schafft die VEU den Spagat (wie hier Niklas Gehringer) und zieht noch ins AHL-Pre-Play-off ein? Dietmar Stiplovsek

Schafft die VEU den Spagat (wie hier Niklas Gehringer) und zieht noch ins AHL-Pre-Play-off ein?

 Dietmar Stiplovsek

Feldkirch hat vor dem „finalen“ Duell heute in der Vorarlberghalle gegen Zell am See kräftig aufgerüstet. Lustenau will gegen Ritten die Top-Vier-Chance aufrechter­halten.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Kurz vor dem Ende der Zwischenrunde in der Alps Hockey League herrscht in allen drei Gruppen Spannung pur. Mittendrin ist das Ländle-Trio, für das es im Optimalfall noch ein fixes Viertelfinalticket und zwei Pre-Play-off-Plätze geben könnte. Der „worst case“ w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.